Gordon Pankalla

Gordon Pankalla

Vita

Rechtsanwalt Gordon Pankalla ist Gründer der Kanzlei und Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Bereichen des Zivil-, Arbeits- und Strafrechts. Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und der Universität Bonn. Mitarbeiter bei den Verlagen Gruner + Jahr (Capital.de), Axel Springer (Idealo.de), sowie der DuMont Mediengruppe (Express.de). Geboren 1969 in Porz am Rhein, heute Köln. RA Pankalla ist verheiratet und seit 2003 als Rechtsanwalt zugelassen. Fremdsprachen: englisch und italienisch. Mit seiner Firma, der Netzpool New Media GmbH, war er einer der ersten der Vergleichstools im Web anbot. Ein Schwerpunkt liegt daher in der strukturellen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Online Unternehmen.

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln, sowie an der Universität Bonn
  • Seit 2003 als Rechtsanwalt beim OLG Köln zugelassen
  • Mitgliedschaften: Kölner Anwaltsverein, Deutscher Anwaltsverein
  • Geboren 1969 im Porz am Rhein (heute Köln), verheiratet
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Strafrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Mietrecht
  • Gründer: Netzpool New Media GmbH
  • Verlagstätigkeit: Gruner + Jahr, Axel Springer, Dumont
Termin vereinbaren

Sie benötigen rechtliche Hilfe?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Erstberatung
Termin vereinbaren

Kerstin Pankalla † 26.5.1972 – 24.8.2018

Vita

Für die Rechtsanwaltskanzlei Pankalla gehören Fairness und Zuverlässigkeit gegenüber dem Mandanten zum Selbstverständnis. Wir legen große Aufmerksamkeit auf qualitative Arbeit. Notwendig ist auf der anderen Seite, dem Gegner mit sachlicher Entschiedenheit die eigene Position zu vergegenwärtigen und die eigenen Forderungen zu untermauern. Auf dieser Grundlage kann trotz unterschiedlicher Interessenlage der Parteien das Ziel des Mandanten erreicht werden. Es entsteht nämlich eine vitale Verhandlungsbasis, die zum Erfolgsergebnis führen wird, weil sie Vertrauen für beide Seiten erzeugt.

 

  • Studium der Rechtswissenschaften Universität Gießen.
  • Seit 2003 zur Anwaltschaft zugelassen.
  • Geboren 1972, verheiratet

Tätigkeitsschwerpunkte: Sozialrecht, Ausländerrecht, Familienrecht, Vertragsrecht, Forderungsbeitreibung und Gläubiger- und Schuldnerberatung.

Kooperation Riza Tuna

Vita

Rechtsanwalt Riza Giray Tuna wurde im Jahre 1989 in der Türkei geboren. Im Jahre 1996 wanderte er mit seiner Familie nach Deutschland aus. 2009 begann er sein Studium an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, an welches er sein Referendariat am Landgericht Hanau anschloss.

In seiner Studienzeit absolvierte Rechtsanwalt Tuna unter anderem ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei in Izmir (Türkei). Seine Referendarzeit, welche er auch teilweise in einem namhaften Unternehmen in Düsseldorf verbrachte, schloss er im August 2017 ab.

Riza Giray Tuna beherrscht die Sprachen Deutsch, Türkisch und Englisch in Wort und Schrift. In seiner Freizeit macht er leidenschaftlich Musik. Außerdem beschäftigt er sich gerne mit Sport, Kunst, Politik und Philosophie.

 

  • Deutscher Anwaltsverein
  • Düsseldorfer Anwaltsverein
  • Forum Junge Anwaltschaft
  • Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht