Rechtsanwalt Tuna

Rechtsanwalt Riza Giray Tuna wurde im Jahre 1989 in der Türkei geboren. Im Jahre 1996 wanderte er mit seiner Familie nach Deutschland aus. 2009 begann er sein Studium an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, an welches er sein Referendariat am Landgericht Hanau anschloss. In seiner Studienzeit absolvierte Rechtsanwalt Tuna unter anderem ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei in Izmir (Türkei). Riza Giray Tuna beherrscht die Sprachen Deutsch, Türkisch und Englisch in Wort und Schrift.

Ausländerrecht

Im Ausländerrecht geht es insbesondere um Menschen ausländischer Herkunft, die Probleme mit der Erlangung und Verlängerung eines Aufenthaltstitels haben, mit der Familienzusammenführung, der Arbeitserlaubnis und dem Strafrecht. Häufig geht es darum, dem rechtsunkundigen oder der deutschen Sprache nur in Grundlagen mächtigen Ausländer die Erfordernisse der Ausländerabteilung aufzuzeigen und den geeigneten schnellen Lösungsweg zu finden.

Bezüge finden sich zu europarechtlichen Inhalten, dem allgemeinen Verwaltungsrecht, dem Familienrecht und dem Sozialrecht. Behandelt werden ebenso Fälle aus dem Bereich Asylrecht. Eine besondere aktuelle Relevanz ist zudem auf dem Gebiet des Einbürgerungsrechts festzustellen. Auch in diesen Feldern steht Ihnen die Anwaltskanzlei Pankalla zur Seite.

Im Bereich des Ausländerrechts berate und vertrete ich Sie folgenden Fällen:

  • Visumsfragen
  • Familienzusammenführung
  • Aufenthaltserlaubnis
  • Niederlassungserlaubnis
  • Verfestigung des Aufenthaltstitels
  • Duldung
  • Ausweisung / Abschiebung
  • Staatsbürgerschaftsangelegenheiten